Quick-Tip: Individuelle Bedienfeldmarke

3.01.2012 Gepostet in Quick-Tips

Hallo zusammen!

Lange habe ich mich gefragt, was die “ollen” Bedienfeldmarken sollen. Irgendwie nicht wirklich mit sinnvollem Inhalt zu belegen, also weg damit … “Ohne Bedienfeldmarken” war meine bevorzugte Konfiguration. Neulich beim “Lightroom-Video-stöbern” auf Youtube, habe ich allerdings jemanden gesehen, der diese Bedienfeldmarke personlaisiert hatte. “Die kann man auch Personalisieren? Da habe ich eine Idee …”

Schauen wir uns ersteinmal meine “vorher” Konfiguration an: nichts besonderes – die Erkennungstafel und die Texte zu den Modulen sind angepasst – keine Bedienfeldmarke …

Wie kann ich da jetzt selber was Einfügen? Vor allem wo müssen die Grafiken hin auf meiner Festplatte? Am einfachsten ist es ein ‘Rechtsklick’ in das freie Feld zu machen, dann ‘Bedienfeldmarke’ – ‘Gehe zu Bedienfeldmarke-Ordner’ …

Damit öffnet sich dann der Dateimanager Deines Betriebssystems und dort hinein müssen dann die Grafiken, die man einbinden möchte. Auf meinem Mac liegen die zum Beispiel unter …

Hat man seine Grafiken dort hinein kopiert, kann man diese dann über …

… ‘Rechter Mausklick’ in das momentan noch freie Feld, dann ‘Bedienfeldmarke’ und dort sollten die in das Verzeichnis kopierten Dateien jetzt sichtbar sein. In meinem Fall ein von mir erstellter Farbkreis und mein Logo. Ich habe mich hier für einen Farbkreis entschieden, weil ich desöfteren mal mit Komplementärfarben in meinen Bildern “male” und da vorher jedes mal die Farbkreisgrafik rauskrame um zu schauen: was ist denn die Komplemetärfarbe von Farbe X. Und so sieht das ganze jetzt bei mir aus …

Ich habe übrigens eine PNG-Datei verwendet, um Transparenzen verwenden zu können.

Mein Farbkreis im Bedienpanel. “Isser nich schön!??” … ;o)

Fragen? Fragen!

Gruss, Micha …

31 Kommentare zu “Quick-Tip: Individuelle Bedienfeldmarke”

  1. Rockenberg schreibt:

    Hallo Micha,

    erstmal ja er ist Schön ;-)
    Ich muss schon sagen eine coole Idee mit dem Farbkreis. Denn braucht man schon oft wenn man ihn nicht im Kopf hat. Ich hatte meinen Farbkreis immer an meiner Pinnwand. Die habe ich aber schon seit einiger Zeit nicht mehr, da kommt deine Idee wie gerufen :-)
    Wird gleich ausprobiert.
    Danke für den Tipp und weiter so.

    Gruß Rockenberg


  2. Mario schreibt:

    Tolle Idee!

    Vielen Dank für den Tipp.
    Bei den Stadardeinstellungen für die Seitenleiste sollte die Breite des Farbkreises 350px nicht überschreiten.

    Gruß
    Mario


  3. Marc Wiegelmann schreibt:

    Hi Micha,

    spitzen Tipp ischt das :) Ich wollte des öfteren mal wissen mit welchem von meinen 2 (C A N O N!!! :P) Bodys die Bilder gemacht sind. Ich hab mir da nun die Seriennummern der beiden Kameras rein gemacht. So seh ich sofort welche von Beiden Kameras das war :D (nach einem kurzen Blick in die Metadaten).

    Dolles Ding – Rock on!


  4. misterlightroom schreibt:

    Hallo.

    Super Tipp. Vielen Dank.

    Bei mir findet man dort einige “wichtige” Tastatur-Kürzel. Für Lightroom 4 würde ich mir wünschen, dass man beide Seiten separat und auch in jedem Modul andere Fotos einstellen könnte.

    Viele Grüße,

    Ralf


  5. Christian schreibt:

    Hallo,
    guter Tipp, vielen Dank.
    Nur wo bekommt man diesen schönen Farbkreis her? Die meisten, die man im Internet findet sind in doch etwas krass in der Optik.
    Viele Grüße
    Christian


  6. Michael Müller schreibt:

    Hallo Christian!

    Du hast Post!

    Gruss, Micha …


  7. hiveguard schreibt:

    Hi,

    ich würde mir auch gerne diesen Farbkreis einbinden.
    Könnte mir jemand nen Link nennen oder mir das .png-file zuschicken?

    Danke im Voraus
    Martin


  8. Michael Mueller schreibt:

    Hi Martin,

    auch Du hast Post.

    Gruss, Micha …


  9. misterlightroom schreibt:

    Hallo Micha …

    Würdest du mir bitte auch deinen Farbkreis schicken?
    Braucht meinetwegen nicht per Post sein – per E-Mail würde mir reichen. ;-)
    Besten Dank im Voraus.

    Viele Grüße,

    Ralf


  10. Miendienche schreibt:

    Hallo Michael,
    Dieser Farbkreis ist super!
    Ist es möglich, dass ich ihn auch bekomme? Würde ihn gerne einbinden.
    Herzlichen Dank im Voraus,
    Grüße von Miendienche


  11. Michael Müller schreibt:

    Hallo Miendienche!
    Klar – schick mir bitte eine Mail über das Kontaktformular – die hier angegebene Adresse von Dir funktioniert leider nicht.

    Gruss, Micha …


  12. Vera schreibt:

    Hallo Michael,
    ich hätte den Farbkreis auch gerne.
    Danke!

    Gruß, Vera


  13. KARIN ENDERLIN schreibt:

    Hallo Michael
    Darf ich den Farbkreis auch haben ?
    Habe im Internet keinen so schoenen gefunden.
    Waere echt super.

    Viele Gruesse Karin


  14. Michael Müller schreibt:

    Ihr solltet auch eine Mail im Postfach haben …

    Gruss, Micha …


  15. Matthias Nagel schreibt:

    Hallo Michael,
    hast du den Farbkreis selbst kreiert?
    Gefällt mir super, wenn ich ihn auch bekommen könnte
    ganz großen Dank.

    schöne Woche wünscht
    Matthias


  16. Anna schreibt:

    Lieber Micha
    Würdest du mir auch bitte so einen Farbkreis schicken? Wäre toll.
    Herzlichen Dank und viele Grüsse
    Anna


  17. Michael Müller schreibt:

    Matthias & Anna: Ihr habt Post.

    LG, Micha …


  18. Anna schreibt:

    Super, danke video2brain schon eingesetzt. :-) lg Anna


  19. Günther Holler schreibt:

    Habe in V2B Deine Anleitung für den Farbkreis gesehen und möchte in LR auch den Farbkreis integrieren. Leider ist kein mit Deinem vergleichbarer zu finden. Wäre dankbar wenn ich auch eine bekommen könnte.
    Danke

    LG
    Günther


  20. Philipp schreibt:

    Hallo Micha,
    auch ich bin über deinen genialen Farbkreis gestolpert und würde mich drüber freuen.
    Viele Grüße und ein schönes We
    Philipp


  21. Carsten schreibt:

    Hallo,

    Jetzt habe ich endlich den Ursprung des Lightroom-Farbkreises gefunden. Ist es möglich den Farbkreis irgendwo zu bekommen? Kann man dieses irgendwo downloaden?
    Vielen Dank schon einmal für die Hilfe!

    Gruß
    Carsten


  22. Lightroom: Farbkreis als Bedienfeldendmarken | blog.tbfw.de – Das Fotoblog schreibt:

    [...] Scheiß” hab ich mir gedacht und diese Funktionalität wieder vergessen. Bis ich drüben, im Lightroom-Blog bei Michael Müller, eine richtig gute Idee gesehen habe. Nämlich Farbkreise als Bedienfeldendmarken. Nicht zuletzt, [...]


  23. Sven schreibt:

    Hallo,
    ein Farbkreis als Bedienfeldmarke ist mal eine richtig geniale Idee. Ich arbeite auch sehr viel mit Farben und den Farbkreis nun immer parat zu haben ist genial.
    Könntest Du mir bitte auch den Farbkreis zukommen zu lassen? Würd mich riesig freun.
    Gruß Sven


  24. Michael Müller schreibt:

    @Sven: leider stuft Dein Mailserver meine Mail als Spam ein und ich kann Dir keine Mail zukommen lassen.

    Gruss, Micha …


  25. Christoph schreibt:

    Würde mich auch sehr über deinen Farbkreis freuen :-)

    Danke schon mal,

    Gruß Christoph


  26. Jürgen Helmholz schreibt:

    Hallo Micha,

    Die Idee mit dem Farbkreis in LR find ebenso genial und wollte ganznhöflich Anfragen, ob du mir den auch noch zuschicken könntest.
    Villen Dank im Voraus.

    Gruß Jürgen


  27. Bernd Scheider schreibt:

    Hallo Micha,

    ich hoffe, es nervt nicht so sehr, aber auch würde mich über den Farbkreis im Postfach sehr freuen.

    Vielen Dank schon mal.

    Gruß Bernd


  28. Rudi schreibt:

    Hallo Micha,
    könntest du mir den Farbkreis auch zur Verfügung stellen ?

    Gruß
    Rudi


  29. Britta schreibt:

    Hallo Micha,

    über deinen Farbkreis für LR würde ich mich sehr freuen.

    Herzlichen Dank und viele Grüße
    Britta


  30. Marc schreibt:

    Hallo Micha,

    sehr guter Tipp mit dem Farbkreis.
    Ich würde mich ebenfalls über deinen Farbkreis freuen, wenn du ihn mir zur Verfügung stellst.

    Herzlichen Dank!


  31. Jakob Meyer schreibt:

    Hi Micha,

    ich finde Deinen Farbkreis sehr schön.
    Könntest Du mir diesen bitte zukommen lassen?

    Vielen Dank schonmal im Voraus

    Grüße
    Jakob


Hinterlasse einen Kommentar